100 % Made in Germany
Individuelle Maßanfertigen
Hochwertige Naturmaterialien
Persönliche Beratung
Service-Telefon 0 53 75-98 22 523
Akustikbild - Schallfänger mit Fotokunst

Schöne Stille: Fotokunst für eine gute Raumakustik.

Unser 501er Schallschluckbilder verbessern nicht nur effizient die Raumakustik, sie werden mit ihren limitierten Künstlermotiven auch den hohen Ansprüchen einer modernen, anspruchsvollen Innenarchitektur gerecht. Unsere Akustikbilder und Breitbandabsorber verbinden Ästhetik mit hörbarer Funktion - sie sind speziell für den menschlichen Stimmbereich entwickelt und auch in den problematischen tiefen Frequenzen hochwirksam (Klasse A, sehr gut). Unsere Akustikbilder dienen der professionellen Schallreduktion und Hallminderung in Räumen aller Art. Sie eignen sich für den Einsatz in Wohnräumen ebenso gut, wie in Büros, Praxen oder Verkaufsräumen. Diese Akustikbilder /Akustik-Absorber sind Kunstobjekte mit Tiefgang. Messdaten und Informationen finden Sie unter Wissen: Informationen zu Schallschutz und Raumakustik und in unserer Produktbroschüre Akustikbild & Breitbandabsorber (pdf-Dokument).

Akustikbilder und Breitbandabsorber mit limitierter Fotokunst

Akustikbilder sind Akustik-Absorber in einem Wandbild. So verbindet sich die schallabsorbierende Wirkung des Absorbers mit einer modernen Gestaltung. Die Akustikbilder der Serie "501 schallSchlucker" sind textilen Premium-Drucken - Fotokunst verschiedener bekannter Fotografen – und werden in zwei Bautiefen hergestellt, als Akustik-Absorber und Breitbandabsorber. Breitbandabsorber haben eine höhere Bautiefe und können so, im Gegensatz zu herkömmlichen Akustikbildern, auch tiefen Frequenzen absorbieren.

Akustikbilder und Wandabsorber – Anspruchsvolle: Kunst mit Funktion

Akustikbilder mit einem hochwertigen Textildruck schaffen hier eine anspruchsvolle Alternative. Je nach Einrichtungsstil oder Raumkonzept kann ein Akustikbild mit hochwertigen Fotos oder modernem Design versehen werden. Jedes Akustikbild ist als Schallschluckbild mit der Klasse A und als Akustikbild mit einer Bautiefe von 5 cm möglich. Beide Varianten stehen für eine effektive und einfache Möglichkeit, die Raumakustik nachhaltig und gezielt zu verbessern.

Wie funktioniert ein Akustikbild?

Akustik-Absorber absorbieren, je nach Bauart, verschiedene Schallfrequenzen und wandeln diese in Wärmeenergie um. Sie haben damit eine schallreduzierende Wirkung und verbessern die Raumakustik. Sie können jedoch keinen Lärm dämmen. Durch die Reduktion des Raumhalls wird jedoch der Lärmpegel im Raum gesenkt und die Übertragung nach Außen oder in andere Räume gemindert.

Anwendungsbereiche von Akustikbildern

Optimierung der Raumakustik in Wohn- und Arbeitsumgebungen. Beseitigung von störendem Nachhall bei offenen Architekturen oder einem hohen Anteil schallharter Oberflächen. Absenkung von umgebenden Nebengeräuschpegeln. Nachhaltige Verbesserung des Raumklangs bei anspruchsvollen HIFI- und Heimkino-Anwendungen.

Wie viele Akustikbilder oder Akustik-Absorber benötige ich?

Die Fläche und Art der benötigen Absorptionsfläche ist sehr individuell und hängt von vielen Faktoren ab. Je nach Raumgröße, Raumschnitt und –volume, verbauten Materialien und aktueller Einrichtung in Abhängigkeit zur Raumnutzung, Schallquellen und Außenbeschallung, kann der Bedarf sehr verschieden sein. Sie können Ihren Raum nach und nach selbst akustisch optimieren oder Sie fragen bei uns eine professionelle Akustikberechnung an.