Pages Navigation Menu

Individuell wohnen & einrichten - Frische Einrichtungsideen und Wohndesign nach Maß.

DIY: Küche und Bad gestalten

DIY: Küche und Bad gestalten

Küchenrückwand und Spritzschutz für Küche und Bad selbst bauen

Es ist noch nicht lange her, da wurde jede Küche und jede Stelle an die Spritzwasser im Bad anschlagen konnte von einem Handwerker mit Fliesen versehen. Fliesen sind praktisch, langlebig und können auch sehr schön sein.

Was aber, wenn eine Mietwohnung oder ein Miethaus mit grausigen Fliesen übernommen wird. Vielleicht können Sie die alten Fliesen in der Küche auch einfach nicht mehr sehen oder die Form der Fläche passt nicht zur neuen Einrichtung.

Es gibt unzählige Gründe warum eine Renovierung anstehen kann. Die alten Fliesen zu ersetzen ist mit Zeit, Schmutz und Kosten verbunden. Das Gleiche gilt für neue Fliesenflächen. Wobei man sagen muss, dass es selbstredend Stellen im Haus gib, an denen auf ein Material wie Fliese oder Stein nicht verzichtet werden sollte.

Für eine Küchenrückwand oder den Spritzschutz hinter dem Waschbecken oder WC  gibt es jedoch andere Möglichkeiten. Einfach, kreativ und modern geht es mit Designpaneelen. Diese können einfarbig oder mit Motiv sein. Sehr chic sind auch hinterleuchtete Gestaltungen.

Wir haben hier ein paar Tipps für die Selbstgestaltung einer solchen „Designwand“ zusammengetragen.

 

Das richtige Material für den Spritzschutz in Küche und Bad

Sie haben die Wahl zwischen Glas (ESG, Optiwhite) und Acrylglas (klar). Glas ist für die meisten die erste Wahl, zu beachten ist jedoch, dass ESG nicht nachträglich gebohrt oder geschnitten werden kann, ein hohes Eigengewicht hat und bei der Selbstmontage leicht bricht.

Acrylglas können Sie vor Ort bearbeiten und es ist ebenso pflegeleicht wie Glas. Scheuerpulver oder Stahlschwämme für die besonders reinlichen unter den Lesern einmal ausgeschlossen. Bitte weder Glas noch Acryl mit scharfen, lösungsmittelhaltigen Reinigern bearbeiten.

 

Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es, die ich selbst realisieren kann?

Hier gibt es je nach Aufgabenstellung verschiedene Möglichkeiten –

Soll ein alter oder unpassender Untergrund abgedeckt werden, empfehlen wir die Hinterklebung der Glasfläche mit einer blickdichten Folie. Diese kann einfarbig oder mit einem Motiv oder einer Grafik bedruckt sein.

Ist die Wand nicht gefliest, kann man auch die Wand hinter dem Glas mit einer Fototapete oder Wandfarbe gestalten und das Glas davor setzen.

Schön sind auch Motive, die als Diafolie gedruckt werden. Dann kann man die Glaswand mit LED-Streifen ausleuchten – sehr chic.

Bezugsquellen:

Hinterglasfolien und Diafolien auf Maß bestellen

Fototapete, Designtapete und Grafiktapete passgenau bestellen

Wir kommt das Glas an die Wand?

Unabhängig vom Material gilt: Die Platten sollten immer etwas Abstand zu Wand haben, damit sich kein Schimmel bildet. Zusätzlich ist darauf zu achten, dass sich die Materialien unterschiedlichen Temperaturen anpassen müssen. Es ist also auf Dehnungsfugen zu achten. Entweder einfach zwischen den Platten etwas Spiel lassen oder Silikonfugen setzen. Fugen können Sie mit speziellem Fugenband realisieren oder selbst von Hand spritzen.

ESG (Glas) können Sie vorab mit Bohrungen versehen lassen und diese dann mit Wandhalterungen an die Wand schrauben. Alternativ können Sie oben und unten auch Schienen setzen. Aufgrund des Gewichts ist auf die Tragfähigkeit der Wände zu achten. In der Küche kann die Platte zum Beispiel auch zusätzlich durch die Unterschränke abgestützt werden.

Acrylglas können Sie ebenfalls mit Wandhalterungen oder Schienen befestigen. Bei blickdichten Gestaltungen können Sie die Platten auch auf z. B. bestehende Fliesen mit Silikonpunkten (Abstand!) aufkleben.

Bezugsquellen:

Glas auf Maß – mit und ohne Bohrungen online bestellen

 

Montagefertige Dekorplatten – einfarbig oder mit Motiv – aus Glas, Acrylglas oder Alubond auf Maß bestellen:

Küchenrückwände und Spritzschutz im Online-Shop selbst gestalten

 

Und was ist mit der Demontage bei Mietwohnungen?

Alle Platten lassen sich nahezu rückstandsfrei entfernen und in der neuen Wohnung wieder anbringen.

 

Ich bin mir bei der Gestaltung nicht sicher!

Wie bei allen Projekten – die Profis fragen. Schauen Sie sich um, sammeln Sie Ideen und dann ran ans Telefon oder den Computer und mit dem Planungsbüro der monofaktur Kontakt aufnehmen. Selbstverständlich können wir mit Designleistungen nicht in Vorleistungen treten, aber Tipps gibt’s immer gratis.

 

468 ad